Die letzten Beiträge

FAKE! “Vodafone verschenkt 500 iPhone’s 4S” an Facebook – Nutzer – stimmt mit Sicherheit nicht!

erstellt am:12. Januar 2012

Letzte Änderung: 11. Februar 2012

Da es einfach immer wieder vorkommt und auch regelmäßig Freunde in meiner Facebook-Freundesliste darauf hereinfallen, kommt hier nochmal ein Hinweis: Die Aktion "Vodafone verschenkt 500 iPhone's 4S" auf der Webseite s3.amazonaws.com oder auf sonstigen Webseiten ist mit Sicherheit KEINE offizielle Aktion von Vodafone!

Die Facebook-Kommentare sehen meist so aus:

 

Fake: Vodafone verschenkt 500 iPhone 4s an Facebook-Nutzer

Man braucht nur einfach die Seite nochmal neu laden und schon sieht man, dass die Anzahl der noch verfügbaren iPhones wieder ansteigt. Dies ist ein gutes und einfaches Erkennugnsmerkmal für solche Gewinnspielaktionen, die gefälscht sind. Ich habe zum Beweis mal ein Video hochgeladen, welches zeigt, dass beim Neuladen die Anzahl der plötzlich wieder verfügbaren iPhones ansteigt:

 

Stets hilfreich ist auch, den Titel der Gewinnspielaktion, hier "Vodafone verschenkt 500 iPhone's 4S" einfach mal bei Google einzutippen. Wenn es ein echtes Gewinnspiel ist, findet sich das mit Sicherheit auch auf der ersten Seite bei Google unter der richtigen Webadresse, in diesem Fall wäre das dann unter vodafone.de. Ist es kein echtes Gewinnspiel, findet man genauso schnell auch viele Beiträge von anderen, die auf eine Fälschung, einen Fake oder einen Hoax wie diesen hinweisen.

 

Sicherheitshalber kann man auch bei https://www.facebook.com/fakepostings nachgucken, ob es bereits bekannte Fakepostings gibt. Generell gilt auf Facebook immer: ERST DENKEN, DANN KLICKEN!

Im Fall von Vodafone kann man zur Überprüfung der Authentizität des Gewinnspiels auch auf der Facebook-Seite von Vodafone nachschauen und sieht dort auch als 1. Eintrag:

"[...] Vodafone verschenkt keine iPhones oder Guthaben. Angebote in diese Richtung sind gefaked und dahinter verbirgt sich ein Abo-Falle und womöglich sogar Schadsoftware. Bitte nehmt dieses Angebot nicht an und verbreitet den dazugehörigen Link nicht weiter. Offizielle Aktionen werden immer über unsere Homepage www.vodafone.de oder hier auf unserer Facebook Seite angekündigt. [...] "

 

Kann man denn wirklich glauben, dass Vodafone oder eine andere Firma einfach so 500 iPhone 4S verschenkt? Warum sollten sie das einfach verschenken? Wenn ein iPhone oder iPad in einem Gewinnspiel verlost wird, kann ich das ja noch glauben, aber 500? Bei einem derzeitigen Neupreis ab 629€ würde das ja bedeuten, dass (Rabatte und Mehrwertsteuer einfach mal ignoriert) die angeblich verlosende Firma mal eben 629*500 = 314.500€ verschenkt!

Da frag sich mal jeder selbst: Würdest du soviel verschenken? An wildfremde Leute? :)

 

######## UPDATE 13.01.2012, 19:09 Uhr #############

Jetzt hab ich grade noch ein bisschen zum Thema herumgestöbert und unter anderem bei Thomas Huttner's Blog oder René Galuba, welche unisono beide davor warnen, am interessantesten jedoch ist der Artikel von TekShrek, welcher mit genau solch einer Aktion bereits im Dezember 2011 auf eine Abofalle hereingefallen ist und darüber berichtet, wie er 4,99€ "ohne groß nachzudenken" der Firma "datedicted_bemydate" in den Rachen geworfen hat.

Bei der Gelegenheit hab ich mal die Yahoo-Suche nach dem Gewinnspiel ausprobiert und siehe da: eine weitere Fake-Seite, welche auf Tumblr gehostet wird unter "voda5.tumblr.com" (nicht aufrufen, sieht exakt aus wie alle anderen Fake-Seiten zu diesem "Gewinnspiel"). Der Zweipunktnull-Blog hatte noch einen Tag vor TekShrek über diese Fake-Gewinnspiel-Aktion berichtet und tumblr gelobt für ihr schnelles Eingreifen, doch nun gibts es wieder eine neue Seite auf tumblr.  Mal sehen, ob die Agentur, wie er berichtet, wieder so schnell reagiert und ob die Seite bald gelöscht wird.