Google Suggest – Suche mit Vorschlägen und Treffern in Echtzeit

Eine nette und sinnvolle Variante, Google zu benutzen, hab ich kürzlich entdeckt: Google Suggest. Hier kann man seinen Suchbegriff eingeben und kriegt während des Eintippens schon Vorschläge zu möglichen Begriffen und deren ungefähre Trefferanzahl. Leider ist diese Suchvariante nur auf Englisch möglich. Wenn man den Parameter EN in DE ändert, landet man nur bei der normalen deutschen Suche. Google Suggest ist noch in der Entwicklung, daher gibts nicht zu jedem Suchbegriff auch gleich Treffer, aber das wird sich sicher noch ändern. Unter Google Labs oder Google Experimental gibts auch noch weitere interessante Produkte zu finden und zu testen.

3 Gedanken zu „Google Suggest – Suche mit Vorschlägen und Treffern in Echtzeit“

  1. Hab das in der Toolbar des neuen Firefox auch schon entdeckt. Dort hat die Sache einen gewaltigen Haken: sucht man zusammengesetzte Suchbegriffe, springt der Cursor nach Eingabe des ersten Keys gerne mal aus dem Eingabefeld. Wer da nicht genau hinschaut, darf seinen Suchbegriff mehr als einmal eingeben. Bei aller Erleichterung und Hilfe ist das auf Dauer auch nicht gerade das Gelbe vom Ei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.