QTRAX – kostenlos Musik herunterladen? Teil 2

Hui! Heute morgen nachgeschaut und siehe da, die Software lässt sich herunterladen! Daneben jedoch die Mitteilung an alle User:

We’re thrilled with the massive response we’ve received.
To ensure the best user experience, we’re activating accounts
in stages. In the meantime, enjoy all the functionalities of the Qtrax
player like importing and playing your music and
searching for artist-related content.

Plugin?Sprich: Accounts werden in Etappen freigeschaltet, da der Zugriff so immens hoch ist. Also erstmal die Software heruntergeladen und installiert. Und nun? Wo gibts die Musik? Ein wenig hilflos steh ich vor meinem Player. Links oben winkt: „Click here to download plugin“, aber auf meinen Klick hin funktioniert nichts, außer dass sich die Samsung-Werbung ein wenig nach rechts bewegt.

Ich entdecke unter „File“–>“Language“ die Möglichkeit, die Software (ein modifizierter Mozilla-Webbrowser) auf Deutsch umzustellen. Schwupps, lädt die Software auch schon das Deutsche Sprachpaket herunter. Nun neugestartet und der Songbird – Player ist auf Deutsch. Jedoch immernoch keine Musik. Also mal auf „Lesezeichen“–>“Qtrax“ geklickt und siehe da: man will, dass ich mich registriere oder einlogge.

Okay, werd ich mich halt registrieren. Irgendwo stand zwar mal, dass es ohne „Subscription“ funktioniert, aber das nehm ich ja noch in Kauf. In der EULA steht, dass man mit Angabe falschen Namens gelöscht wird :-). Als Sicherheitsfrage wählte ich meine exakte Geburtsuhrzeit. Nun nicht wundern, warum ich das hier schreibe. Es ging nämlich nicht. Meine Antwort auf die Frage war ungültig, da habe ich die Uhrzeit im Format HH:MM eingetragen. Keine Ahnung was daran falsch war.

Jetzt werd ich erstmal meine eMails abrufen und schauen, ob ich eine „verification mail“ bekommen habe! Mail ist da, „Activate Account“ geklickt und jetzt solls losgehen?!

Der Klick auf den „Home“ – Button brachte mir erstmal einen „Seiten-Ladefehler“. Gleiches bei der Suche nach einem Künstler oder dem Klick auf „My Profile“. In diesem Moment stell ich fest, dass ich ja in meinem „normalen“ Firefox bin und die Webseite aufgerufen habe. Also zurück zum Songbird – Player und dort nochmals eingeloggt. Direkt nach dem Login: „Connection Interrupted“. Hmm, ist ja jetzt nicht wirklich ein Fortschritt :-).

Connection Interrupted ...

Naja, erstmal weiter umgeschaut. Und nach typischer Firefox-Manier bei Extensions gesucht. Und es gibt da doch ne ganze Menge. Das mit 207548 Downloads das bisher zweitmeistgesaugte USB – Speicher – Plugin. Bei anderen scheint der Spaß hier zu funktionieren! Bei mir jedoch immernoch nicht.

Extensions Songbird

Es sollen immerhin 9.695.469 Songs online sein, davon 39 neu hochgeladen. 9.165 glückliche Nutzer sind auch gerade online. Nur wieviele davon können auch das tun, was sie wollen und wieviele tuckern so rum wie ich?

Jetzt fallen mir die letzten Worte der Aktivierungsemail wieder ein: „So why wait? Crank it to the max with Qtrax!“ … aber irgendwie fühlt sich das bei mir an wie „So wait! Get Crank at the max with Qtrax.“

Kein Bock mehr gehabt, also ausgeloggt und, warum auch immer, auf Alicia Keys geklickt. Details gefunden, und plötzlich dies:

Suchergebnis gefunden

Und in dem schwarzen Layout irgendwo ein neues Fenster mit diesem Inhalt:

Downloads Coming Soon ...

Also doch nix mit Download? Nicht mal abspielen kann ich die Titel :-(. Immerhin funktioniert jetzt auch die Suche!

Wenn mir jetzt noch jemand verraten könnte, wie man das abspielt, wär ich froh! :-P. Solang geh ich erstmal wieder zu deezer!

Update #1: Es scheint, als habe Qtrax keinen unterzeichneten Vertrag mit auch nur einem der Major Labels, daher funktioniert der Download lizenzpflichtiger Songs noch nicht.

Update #2: Das nicht geladene Plugin entpuppt sich als der Player zum Musik abspielen! Jedoch funktioniert dies immernoch nicht! 🙁

Update #3 (02-02-2008, 02:02 Uhr): Mittlerweile ist es möglich, sich eine Playlist zusammenzustellen. Das Downloaden oder Abspielen von Liedern geht jedoch immernoch nicht.

Update #4 (16.02.2008, 01:08 Uhr): Es ist immernoch nicht möglich, lizenzpflichtige Songs abzuspielen. Geändert hat sich nach meinem Stand also noch nichts wesentliches. Einzig allein ein vertröstender Newsletter kam von Qtrax, dass man Geduld haben solle und es bald losgehe. Und das „Download coming soon“ – Popup ist verschwunden.

5 Gedanken zu „QTRAX – kostenlos Musik herunterladen? Teil 2“

  1. Die werden ganz schnell die Terms ändern. Ich habe schon öfters erlebt das meine Adresse verkauft wurde obwohl bei der Registrierung angegeben war das diese nicht an Dritte weitergereicht werden, was verkaufen eigentlich mit einnimmt.

    Mfg,
    Niklas.

  2. Ich kann mich momentan gar nicht innerhalb des Clients einloggen… Sehr nervig das ganze, von daher schau ich wenn dann irgendwann später nochmal rein.
    Aber danke für die Updates, so habe ich ne Bestätigung, dass ich nicht zu blöd bin das Plugin zu installieren.^^

    Mfg

  3. Excellent post! You’ve been a great help. My spam related comments are decreasing (dramatically!). I’ll be in touch again soon.
    All the best from
    D

  4. Hey, ich hab gelesen, das du Probleme mit diesem Downloadprogramm hast und einzelne Songs nich herunterladen kannst bzw. anhören kannst wie z.B. das von Alicia Keys. Ich hab was gefunden, wo man sich Videos von Alicia Keys kostenlos und so oft wie man will ansehen kann. Find ich persönlich viel cooler! Schau hier mal nach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.