Rekordverdächtiger Schreibfehler im Rewe

Neulich beim Einkaufen im Rewe sah ich folgendes Schild:
Wiemarer Fruestücksknacker???
So macht man Werbung für seine Produkte! Erst kann man sich nicht entscheiden, ob man „Frühstücksknacker“ mit „ue“ oder „ü“ schreiben soll und dann fehlt noch das „h“. Und eigentlich sind es auch „Weimarer“ und keine „Wiemarer“. Und so lief ich nach der Entdeckung dieses Rechtschreibfehlers mit einem dicken Grinsen durchs Rewe 🙂 .

2 Gedanken zu „Rekordverdächtiger Schreibfehler im Rewe“

  1. wie? marer? …schön schön.

    Noch was in Sachen irgendwas stimmt da nicht:

    http://www.spiegel.de/schulspiegel/ausland/0,1518,541576,00.html

    …na gefunden?

    Zitat: „Wer die Hose danach weiter unterhalb der Gürtellinie trägt, soll für einige Tage vom Unterricht ausgeschlossen oder ganz vom Schulbesuch suspendiert werden“….

    also, liebe Amis, Hosen ab sofort über der Gürtellinie tragen!

    ———————————————————
    Thx für den schönen Input aus der Heimat, hätt schon bald vergessen, dass es noch Rewe auf dieser Welt gibt.

    …aber war Teutoburger nicht Rotbuche (Ich weiß, war auch nicht Teutoburg, aber klingt so ähnlich)

    …und Ja, Edelsalami: da plädier ich für ne Namensänderung:

    Jaja, Edelsalami… hat nen viel besseren Touch (und gibt spezifische Informationen zur Qualität des Produkts schon im Namen)

    Jaja, man sieht hört ließt sich

    Phuelüpp

  2. LOL, das kommt wohl dabei raus wenn der Lehrling die Angebotstafeln macht 🙂 ! Wirklich erfrischend.
    Das Frue… find echt nett….

    LG TOM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.