WordPress 2.5 de_DE auch wirklich auf Deutsch haben

Bei weiterem Betrachten ist mir aufgefallen, dass trotz der deutschen Sprachdatei im wp-content – Verzeichnis die WordPress – Version nicht auf Deutsch ist. Um die 2.5er – Version auf Deutsch zu bekommen, muss man in der wp.config.php – Datei die Zeile define ('WPLANG', ''); in define ('WPLANG', 'de_DE'); ändern. Ein einfaches ‚de‘ hilf nicht, auch wenn es so in den Kommentaren steht.
Wenn ich mich recht entsinne, war dies bei den alten deutschen Versionen noch nicht notwendig. Jetzt ist meine Testversion endlich im Frontend wie auch im Backend deutsch! 🙂

2 Gedanken zu „WordPress 2.5 de_DE auch wirklich auf Deutsch haben“

  1. Moin.
    War das nicht immer de_DE? Habe auch ein Update „gewagt“ und hab erst mal mein blog nicht mehr gesehen, da ein plugin quergeschossen ist. 🙂
    Aber nun geht wieder alles.

    Viele Grüße,
    Tom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.