Internet Explorer 7 / 8 lässt sich nicht installieren – Lösung

Na da schau einer mal her! Nach einer Neuinstallation meines Betriebssystems Windows XP mit Service Pack 1 und den Updates Service Pack 2 und Service Pack 3 ließ sich der Internet Explorer 6 nicht upgraden. Gut, manch einer mag denken: "IE will ich eh nicht haben, verwende ich nicht und muss ich auch nicht aktualisieren." Jedoch gerade als Webentwickler ist es wohl notwendig, Seiten auch im Internet Explorer zu testen. Folglich muss ich den installieren, ob ich will oder nicht. Es gibt immerhin immernoch zu viele, die den Internet Explorer nutzen und viele Webentwickler, die wegen dem Internet Explorer ihre Nerven schon verloren haben … Dennoch hab ich versucht, den IE 7 zu installieren. Erst hab ich es via Update versucht, schlug fehl. Dann hab ich mir den IE 8 heruntergeladen und versucht, diesen zu installieren … schlug ebenfalls fehl. Alles, was passierte, war, dass auf meinem Desktop ein Link erschien zu einer Seite von Microsoft mit Vorschlägen, wie man das Problem, dass sich der Internet Explorer nicht installieren lässt, beheben kann. Ein paar dieser Vorschläge hab ich versucht, jedoch ebenfalls erfolglos. Folglich gab ich auf. Ich erzählte dies vielen Leuten, keiner wusste Rat. Und das, obwohl die meisten Kommilitonen sind, die ebenfalls Informatik im Master-Studiengang studieren.

Der Top-Tipp, um den Internet Explorer zu installieren, kam vom technischen Mitarbeiter meiner Fachhochschule in Erfurt: Ich hatte, bevor ich die Upgrades von Service Pack 2 und 3 bereits den Acrobat Reader 9 installiert. Dieser, warum auch immer, verhinderte die Installation des neuen Internet Explorers! Nach Deinstallation des Acrobat Readers 9 konnte ich problemlos den Internet Explorer 8 installieren und vermute, dass die Installation des Internet Explorers 7 auch möglich wäre.

Nun hoffe ich, dass diese Informationen jemandem helfen, der die gleichen Probleme hat. Feedback ist erwünscht :-).

6 Gedanken zu „Internet Explorer 7 / 8 lässt sich nicht installieren – Lösung“

  1. Ich finde es schön, daß du überhaupt mal wieder etwas schreibst. 🙂

    Der Acrobat Reader ist schon aufgrund der vielen Sicherheitslücken nicht die erste Wahl unter den PDF-Readern – insofern ist es konsequent, daß er Sicherheitsupdates des Browsers blockiert.

  2. Hehe. Gestorben ist der Blog ja noch lange nicht. Nur: ein Master-Studium fordert doch mehr als erwartet 🙂 . Da fehlts mir leider an der Zeit, regelmäßig was zu schreiben, obwohl noch einige Artikel in Planung sind! Aber Danke, dass du sofort Feedback geliefert hast! 🙂

  3. Hi, an diesem Problem habe ich auch lange drangesessen. Eine Qual sag ich Dir. Schnell mal den PC neu aufgesetzt, Acrobat Reader installiert und vorbei wars mit dem Update des Internet Explorers. Leider findet man viel zu wenig Informationen zu diesem Thema. Alle Lösungsvorschläge von microsoft gingen in die falsche Richtung, dabei ist die Lösung doch so einfach. Acrobat Reader deinstallieren über „Systemsteuerung“ – „Software“, dann das Update auf IE7 oder 8 machen und anschließend den Acrobat Reader wieder installieren. Viel Erfolg!

  4. Du bist echt spitze! 😀

    Super, tausend Dank für diesen Tipp! Bis eben hatte ich noch mit der gleichen Hürde zu kämpfen, aber kurz vorm Raub des letzten Nervs fand ich dann doch noch deinen Blog und siehe da – Problem gelöst!
    Es ist schon absurd, dass man erst den Acrobat Reader deinstallieren muss, bevor das das Update vom IE funktioniert. Da soll erstmal einer drauf kommen…

    Und wie recht du doch hast, ich persönlich mag den IE eigentlich auch nicht besonders gern, aber für das Webdesing muss ich mich damit leider auch des öfteren quälen. Dadurch habe ich sicher schon ein paar Jährchen meines Lebens eingebüßt…

    Nun gut, dank deiner Hilfe kann ich nun wieder beruhigt schlafen. Und ich hoffe, das Feedback zaubert dir auch ein Lächeln ins Gesicht. Schließlich kann ich nun nach erfolgreicher Insatllation des IE auch wieder lachen! 😉
    LG, Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.